RSS
 

PS4 Pro ab heute für 99 Euro: Unglaublicher PlayStation-Deal jetzt verfügbar

26 Apr
PS4-Fans aufgepasst: Der Spielehändler GameStop startet für PS4-Besitzer zum 26. April eine starke Aktion. Ab sofort kann man seine gebrauchte PlayStation 4 für unter 100 Euro gegen eine brandneue PS4 Pro eintauschen. Wir erklären Ihnen nachfolgend, was die genauen Voraussetzungen sind. Der Mega-Deal sorgte bereits im Vorfeld für reichlich Ärger in den sozialen Netzwerken.
 

PlayStation 4 Pro bei GameStop für 99,99 Euro

Tauschen Sie Ihre gebrauchte PlayStation 4 inklusive einem Controller und zwei gebrauchten Spielen bei GameStop für einen läppischen Aufpreis von 99,99 Euro gegen eine fabrikneue PS4 Pro ein. Das sensationelle Angebot gilt vom 26. April bis zum 14. Mai 2017.
Der reguläre Preis der PS4 Pro beträgt derzeit noch rund 400 Euro. Sie sparenFinden Sie den besten Strompreis! rein rechnerisch also unglaubliche 300 Euro, wenn Sie sich auf den Deal einlassen. Und ganz ehrlich: Wer auch nur entfernt mit dem Gedanken spielt, sich eine PS4 Pro zuzulegen, sollte nicht lange überlegen.
Allerdings sorgt das GameStop-Angebot schon im Vorfeld für reichlich Ärger im Netz: Auf Facebook häuften sich die Meldungen verärgerter Kunden, die befürchteten, die bei GameStop vorrätigen PS4 Pro könnten schon vor dem offiziellen Start des Angebots vergriffen sein. Denn offenbar war es möglich, sich schon vor dem Start der Aktion gegen eine Anzahlung eine PS4 Pro reservieren zu lassen – was GameStop aber nicht entsprechend kommuniziert hat. Die vorrätigen Konsolen sollen nun bereits zu einem Großteil ausverkauft sein. Aber GameStop beruhigt die erhitzten Gemüter: Laut einem Sprecher wird zum Start der Aktion eine neue Lieferung von PS4-Pro-Konsolen erwartet.
Ob GameStop genügend Konsolen auf Lager hat, um wirklich alle potentiellen Käufer zufrieden zu stellen, wird sich heute zeigen.

 
 

Comments are closed.